Vegetarische Borschtsch mit Kartoffeln und Linsen

    Vegetarische Borschtsch mit Kartoffeln und Linsen

    (3)
    Rezept speichern
    1Stunde


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine herzhafte osteuropäische Suppe, die ihren Ursprung in der Ukraine hat mit roter Bete, Kartoffeln und Linsen.

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 2 kleine rote Bete, geschält und grob gerieben
    • 3 EL Essig
    • Öl zum Braten
    • 1 Zwiebel, gewürfelt
    • 3 Möhren, grob gerieben
    • 2 l Wasser
    • 130 g gelbe oder rote Linsen
    • 1/4 Weißkohl, geraffelt
    • 3 mittelgroße Kartoffeln, geschält und gewürfelt
    • 2 EL Tomatenmark
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack
    • saure Sahne oder Schmand und Dill zum Servieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Rote Bete und Essig in einem kleinen Topf ca. 15 Minuten garen, bis sie weich ist. Dann beiseite stellen.
    2. Öl in einer großen Pfanne bei niedriger Hitze heiß warden lassen und Zwiebel darin 2 Minuten glasig andünsten. Dann die Möhren zugeben und 10 Minuten anbraten. Dabei gelegentlich umrühren. Beiseite stellen.
    3. Wasser in einem großen Topf zum simmer bringen und Linsen und Kohl hineingeben. 10 Minuten köcheln, dann die KArtoffeln zugeben. Weitere 10 Minuten garen. Rote Bete, Zwiebel und Möhren zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomatenmark unterrühren und Suppe weitere 10 Minuten simmern, bis alles Gemüse weich ist.
    4. Mit einem Klacks saurer Sahne oder Schmand und frischem Dill servieren.

    Rote Bete zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks für die Zubereitung von Rote Bete.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen