Tomaten-Linsensuppe

    (13)

    Wenn ich Lust auf eine extra leckere, gesunde Suppe hab, mach ich mir diese Linsensuppe. Dazu schmeckt Naan.


    Von 5 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 EL Olivenöl
    • 1 Zwiebel, gehackt
    • 2 Stangen Sellerie, grob zerkleinert
    • 1 Möhre, geschält und grob zerkleinert
    • 1 Knoblauchzehe, durch die Presse gedrückt
    • 1 TL Kreuzkümmelpulver
    • 1 TL Korianderpulver
    • 175 g rote Linsen
    • 1,25 l Gemüsebrühe
    • 400 g geschälte Tomaten
    • 2 TL Tomatenmark
    • 1 Lorbeerblatt
    • Zum Garnieren
    • 4 EL griechischer Joghurt
    • 2 EL gehackter frischer Koriander

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebel darin bei niedriger Hitze 7-9 Minuten glasig anbraten. Sellerie und Möhr zugeben und weitere 3 Minuten andünsten, dabei gelegentlich umrühren. Knoblauch, Kreuzkümmel und Koriander zugeben und alles 1 Minute verrühren.
    2. Linsen, Gemüsebrühe, Tomaten mit Flüssigkeit, Tomatenmark und Lorbeerblatt zugeben udn alles zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und Suppe mit angelehntem Deckel 25-30 Minuten simmern, bis Linsen und Gemüse weich sind.
    3. Griechischen Joghurt und Koriandergrün verrühen.
    4. Lorbeerblatt aus der Suppe nehmen und Suppe portionsweise im Standmixer pürieren und zurück in den Topf gießen. Wenn man einen Pürierstab hat, gleich im Topf pürieren. Die Suppe ist recht dick. Wenn gewünscht kann man sie mit etwas Gemüsebrühe verdünnen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmal erhitzen, bis sie schön heiß ist. Mit einem Klacks Korianderjoghurt servieren und extra Pfeffer.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (13)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen