Chinesische Schweinelende vom Grill (Char Siu)

    (4)

    Das Fleisch für Char siu wird in einer Marinade aus Honig und süßem Reiswein marniert und kommt anschließend auf den Grill.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 3 

    • 2 EL Honig
    • 2 EL Hoisinsoße
    • 2 EL Sojasoße
    • 1 Sternanis, zerstoßen
    • 1 Prise chinesisches Fünf-Gewürze-Pulver
    • 1 EL süßer Reiswein (Aji mirin), mehr nach Geschmack
    • 450 g Schweinelende

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Ruhezeit: 4Stunden  ›  Fertig in:5Stunden 

    1. Honig. Hoisinsoße, Sojasoße, Sternanis, Fünfgewürzepulver und Reiswein in eine mikrowellenbeständige Schüssel geben. Ca. 20 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen. Das Fleisch damit einreiben und in einen Behälter mit Deckel geben. Mindestens 4 Stunden bis maximal 2 Tage im Kühlschrank marinieren.
    2. Grill auf mittlere Hitze vorheizen und Grillrost leicht einfetten.
    3. Fleisch aus der Marinad nehmen und fest in Alufolie einwickeln. Marinade entsorgen.
    4. Ca. 50 Minuten auf dem vorgeheizten Grill grillen bis ein Instant-Fleischthermometer an der dicksten Stelle der Lende 70 C anzeigt. Vor dem Anschneiden 10 Minuten ruhen lassen.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen