Veganer Quinoasalat mit Brokkoli und Cranberries

    (5)

    Quinoa, getrocknete Cranberries und Brokkoli werden mit einem leckeren Zitrusdressing und Walnüssen kombiniert. Wer will kann auch noch mit Salz und Pfeffer nachwürzen.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 415 ml Wasser
    • 170 g Quinoa
    • 100 g getrocknete Cranberries
    • 100 g Brokkolröschen
    • Dressing
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 EL Orangensaft
    • 1 EL Limettensaft
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 60 g gehackte Walnüsse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 24Minuten  ›  Fertig in:34Minuten 

    1. Wasser und Quinoa in einen Topf geben, zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 8 Minuten simmern, bis das ganze Wasser aufgesogen wurde. Cranberries zugeben und weitere 4-5 Minuten köcheln, bis die Cranberries prall und die Quinoa weich sind. In eine Schüssel geben.
    2. Einen Dämpfeinsatz in einen Topf geben, ein paar cm Wasser einfüllen (nur bis zum Boden des Dämpfeinsatzes) und zum Kochen bringen. Brokkoliröschen hineingeben und 2-5 Minuten dämpfen, bis der Brokkoli weich ist, Abgießen und unter die Quinoamischung mengen.
    3. Olivenöl, Orangensaft, Limettensaft und Knoblauch in einer Tasse verquirlen und über den Salat geben. Alles vermischen und mit Walnüssen bestreuen.

    Cranberries:

    In der Allrecipes Kochschule steht das wichtigste über Cranberries.

    Quinoa kochen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie das Wichtigste über Quinoa.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen