Quinoabratlinge mit Senf und Käse

    (2)
    20 Min.

    Quinoa, Kichererbsenmehl und Senf wird zu kleinen Bratlingen geformt und in der Pfanne mit Käse gebraten. Leckere vegetarische "Cheeseburger" voller Protein.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 280 g gekochte Quinoa
    • 2 EL Dijonsenf
    • 1 Ei, verquirlt
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 2 Umdrehungen schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 50 g Kichererbsenmehl oder nach Bedarf
    • 2 TL Pflanzenöl oder nach Bedarf
    • 2 Scheiben Schweizer Käse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Quinoa, Senf, Ei, Knoblauch und Pfeffer in einer Schüssel vermischen. Soviel Kichererbsenmehl zugeben, dass sich die Masse zu 2 Bratlingen formen lässt.
    2. Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze heiß werden lassen und die Bratlinge im heißen Öl 4 Minuten pro Seite braten. Umdrehen und je eine Scheibe Käse auf jeden Bratling legen. 2-3 Minuten braten, bis der Käse geschmolzen ist.

    Quinoa kochen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie das Wichtigste über Quinoa.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)