Der beste Lemon Curd

    (5)

    Nachdem ich mehrere Rezepte ausprobiert habe und einigem Experimentieren ist dieses Rezept entstanden. So wird Lemon Curd meiner Meinung nach am besten.


    Von 6 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 3 Zitronen
    • 450 g Zucker
    • 110 g weiche Butter
    • 4 mittelgroße Eier, sehr gut verquirlt
    • eine Prise Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 7Minuten  ›  Fertig in:12Minuten 

    1. Schale von einer der Zitronen abreiben und beiseite stellen. Dann alle 3 Zitronen 50 Sekunden in der Mikrowelle bei höchster Leistung erhitzen. Dadurch lassen sie sich einfacher auspressen und es kommt mehr Sat heraus. Aus der Mikrowelle holen, auspressen und Kerne und Fruchtfleisch abseihen.
    2. Zucker, Butter, Zitronenschale und Saft in eine mikrowellengeeignete Schüssel geben und alles gut verquirlen, bis eine cremige Masse entsteht. In 1 Minuten Interwallen in der Mikrowelle erhitzen, bis die Butter gerade eben geschmolzen ist. Kurz abkühlen lassen (Mischung soll warm aber nicht heiß wein=, dann die verquirlen Eier gut unterrühren. Wieder in die Mikrowelle geben und in 1 Minuten Interwallen erhitzen, dabei nach jeder Minute umrühren, bis die Masse eine cremige, puddingartige Konsistenz erreicht hat. Das dauert je nach Leistung der Mikrowelle ca. 7 Minuten oder auch länger.
    3. Lemon Curd in sterile Marmeladengläser füllen und abkühlen lassen. Dann im Kühschrank bis zu 3 Wochen lagern.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen