Dorsch in Alufolie im Backofen

    Dorsch in Alufolie im Backofen

    Rezeptbild: Dorsch in Alufolie im Backofen
    5

    Dorsch in Alufolie im Backofen

    (32)
    30Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: In Alufolie wird Dorsch (Kabeljau) besonders lecker. Ich gar ihn einfach im Ofen mit Zitrone, Knoblauch und Schnittlauch.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 (a 170 g) Dorschfilets (Kabeljaufilets)
    • 4 TL Olivenöl
    • Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack
    • 1 Bund Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
    • 2 Zitronen, in Scheiben geschnitten
    • 2 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Backofen auf 200 C Ober- und Unterhitze vorheizen.
    2. 4 große Quadrate Alufolie zurechtschneiden. Jedes Fischfilet mit Olivenöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann in die Mitte der Alufolienquadrate legen und mit Zitronenscheiben, Knoblauchscheiben und Schnittlauch belegen. Folie zusammenfalten und die Ränder 2-3 Mal umfalten. Flach drücken und Päckchen so versiegeln.
    3. Im vorgeheizten Backofen ca. 15-20 Minuten garen, bis der Fisch nicht mehr durchsichtig ist und sich leicht mit der Gabel zerpflücken lässt.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (32)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen