Kürbissuppe Kokosmilch

    (22)

    Kokosmilch und Kürbispüree sind die Grundzutaten dieser leckeren Kürbissuppe, die dann noch mit Gewürzen und Orangensaft verfeinert wird.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 5 

    • 2 EL Butter
    • 1 Zwiebel, gehackt
    • 1 TL Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 475 ml Wasser
    • 2 Hühnerbrühwürfel
    • 800 g Kürbispüree (siehe Fußnote)
    • 1 Dose Kokosmilch
    • 2 TL gemahlener Ingwer
    • 2 EL Orangensaft
    • 1 1/2 TL Gewürzmischung für Kürbiskuchen (siehe Fußnote)
    • 1 1/2 TL Chilipulver (siehe Fußnote)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze heiß werden lassen, dann Zwiebel und Knoblauch darin 5 Minuten glasig andünsten. Wasser und Hühnerbrühwürfel zugeben und 2-3 Minuten unter Rühren kochen, bis sich die Brühwürfel aufgelöst haben. Kürbispüree, Kokosmilch, Ingwer, Orangensaft, Kürbiskuchengewürz und Hcilipulver zugeben und Suppe zum Simmern bringen. 5-7 Minuten köcheln, bis sie gut erhitzt ist.
    2. Suppe portionsweise im Standmixer oder mit dem Stabmixer im Topf glatt pürieren.
    3. Suppe erneut zum simmern bringen und 10 Minuten köcheln.

    Kürbispüree

    Kürbispüree kann man leicht selbst machen. Rezepte für Kürbispüree gibt es hier.

    Gewürzmischung für Kürbiskuchen

    Ein Rezept für Gewürzmischung für Kürbiskuchen findet sich hier.

    Chilipulver

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule alles über Chilipulver selbst machen.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (22)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen