Käsedip als Kiefernzapfen verziert

    (1)
    30 Min.

    Ein toller Käsedip und Hingucker in der Adventszeit, für die Weihnachtsfeier oder am Heiligen Abend. Dazu einfach Cracker oder Baguette servieren.


    Von 9 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 16 

    • 450 g Frischkäse, Zimmertemperatur
    • 120 g Ziegenkäse, Zimmertemperatur
    • 3 EL glatte Petersilie, gehackt
    • 2 EL frischer Estragon, gehackt
    • 1 EL frischer Thymian, gehackt
    • 1/2 Knoblauchzehe, fein gehackt (mehr nach Geschmack
    • eine Prise Cayenne oder mehr nach Geschmack
    • Salz und Preffer nach Geschmack
    • 150 g ganze Mandeln oder nach Gedarf
    • 3 große, frische Rosmarinzweige

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Frischkäse, Ziegenkäse, Petersilie, Estrago, Thymian, Knoblauch, Cayenne, Salz und Pfeffer in einer Schüssel zu einer glatten Masse verrühren.
    2. Käsemischung auf eine Servierplatte geben und zu einem spitzen Oval wie ein Kiefernzapfen formen.
    3. An der spitzen Seite anfangend den Käsedip mit Mandeln belegen, so dass die Mandeln mit der spitzen Seite leicht nach außen und nach unten zeigen. Käse komplett mit den Mandeln belegen, so dass er wie ein Kiefernzapfen aussoeht. Oben die Rosmarinzweige als Kiefernnadeln anbringen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen