Polnischer Rotkohlsalat

    (6)

    Kohl und Kraut in jeder Form und Farbe gehört in Polen einfach zum Essen dazu. Dieser frische Rotkohlsalat wird besonders gerne im Herbst gemacht, um etwas Farbe auf den Tisch zu bringen. Man kann den Rotkohl auch roh verarbeiten.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 l kaltes Wasser
    • 1/2 Rotkohl, gewaschen und in Scheiben geschnitten
    • 1 mittelgroße Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten
    • 1 Apfel, geschält und gerieben
    • 1 EL qualitativ hochwertiges Öl
    • Saft von 1/2 Zitrone
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack
    • eine Prise Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. 1 Liter Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und Rotkohl darin ein paar Minuten kochen, bis er etwas weich wird. Abgießen und gut abtropfen lassen.
    2. Rotkohl, Zwiebel, Apfel, Öl und Zitronensaft vermischen und mit Salz, PFeffer und Zucker abschmecken.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (6)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen