Griechische Linsensuppe aus dem Slow Cooker

    (1)
    6 Stunden 15 Min.

    Seit mein Sohn auf der Welt ist hab ich so wenig Zeit zum Kochen und habe angefangen die griechischen Rezepte meiner Familie für den Slow Cooker umzumodeln. Diese griechische Linsensuppe (Fakes) eignet sich hervorragend und sie schmeckt uns besser als wenn man sie auf dem Herd kocht.

    Diana

    London, England, Großbritannien
    Von 5 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 500 g braune Linsen
    • 100 ml Olivenöl
    • 2 EL Tomatenmark
    • 3 - 4 Möhren, in Scheiben geschnitten
    • 1 große rote Zwiebel, gerieben
    • 1-2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 2 TL griechischer Oregano (getrocknet)
    • 2 Lorbeerblätter
    • Salz und Pfeffer anch Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 6Stunden  ›  Fertig in:6Stunden15Minuten 

    1. Linsen in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen. 10 Minuten kochen, dann abgießen, gut abtropfen lassen und in den Slow Cooker geben.
    2. Alle anderen Zutaten in den Slow cooker geben und mit ca. 1,5 l Wasser bedecken. Slow Cooker zumachen und auf Low (niedrige Einstellung) 5-8 Stunden garen.

    Hinweis

    Auf jeden Fall die Linsen vorkochen, sonst wird die Suppe matschig.

    Rezepte für den Slow Cooker anpassen

    Wie man Rezepte für den Slow Cooker anpasst, können Sie hier nachlesen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    0

    Suppe war ausgezeichnet  -  18 Jan 2017

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen