Nussstern backen

    Lilo
    • < />
      Lilo

    Nussstern backen

    Nussstern backen

    (0)
    1Stunde


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist meine Variante des Nutellasterns und zwar mit Quark-Öl Teig und einer leckeren Nussfüllung. Ist ein toller Hingucker an Weihnachten und auch sonst bei Einladungen.

    Lilo Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 Nusszopf

    • Für den Quark-Öl-Teig
    • 300 g Mehl
    • 75 g Zucker
    • 1 Ei
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 6-8 EL Öl
    • 150 g Magerquark
    • Für die Nussfüllung
    • 125 g gemahlene Haselnüssse
    • etwas heiße Milch
    • 35 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 1 Ei
    • etwas Rum
    • Zum Bestreichen
    • 1 verquirltes Ei
    • Zum Verzieren
    • ganze Haselnüsse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
    2. Alle Teigzutaten zu einem geschmeidigen Teig vermengen, halbieren und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu 2 Kreisen rollen.
    3. Nüsse in die heiße Milch einrühren so dass sie mit Flüssigkeit benetzt sind. Danach Zucker, Vanillezucker und Rum unterrühren. Wenn die Masse zu trocken ist, etwas mehr Milch zugeben. Füllung gleichmäßig auf einen der Böden streichen und den yweiten Boden darauf legen.
    4. Ein kleines Glas mit der Öffnung nach unten in die Mitte des Teigs stellen. Den Teig mit einem Messer oder einem Teigrad wie eine Torte in Stücke schneiden, dabei vom Glas aus nach außen hin schneiden. Am einfachsten geht es, wenn man den Teig zunächst in vier Teile schneidet, und dann die Viertel separat einschneidet.
    5. Jeweils ein Teigstück in die rechte und die linke Hand nehmen und die Stücke vorsichtig 2x in entgegengesetzte Richtung drehen.
    6. Die beiden Teigstränge mit der Schnittfläche nach oben umeinander schlingen. Mit verquirltem Ei bestreichen
    7. Auf das vorbereitete Backblech legen und im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen.
    8. Komplett auskühlen lassen und wenn gewünscht mit Haselnüssen verzieren.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen