Brotaufstrich aus Quebec (Cretons)

    (14)

    Für Cretons, den herzhaften Brotaufstrich aus der französisch-kanadischen Provinz Quebec, gibt es mehrere Varianten. Dieses Rezept wird mit magerem Schweinehack gemacht.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 kg mageres Schweinehack
    • 2 fein gehackte Zwiebeln
    • 2 fein gehackte Knoblauchzehen
    • 2 Tassen Wasser
    • Pfeffer
    • 1/2 Tasse grob zerkleinerte Getreidekörner (Grütze)
    • 3 TL Salz
    • 1/2 TL gemahlenes Piment
    • 1 Tasse Milch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 2Stunden  ›  Ruhezeit: 45Minuten  ›  Fertig in:3Stunden 

    1. Hack, Zwiebeln, Knoblauch, Wasser und Pfeffer in einem Topf gut mischen und 1 Stunde simmern.
    2. Grütze, Salz, Pfeffer und Milch dazugeben, dabei oft rühren.
    3. Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen und ca. 1 Minute mit dem Stabmixer zur gewünschten Konsistenz pürieren.
    4. Im Kühlschrank aufbewahren oder einfrieren (Cretons halten sich mehrere Monate in der Kühltruhe).
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (14)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen