Kräuteressig nach Omas Rezept

    Kräuteressig nach Omas Rezept

    1Speichern
    10Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Kräuteressig kann man nicht nur für Salate verwenden, sondern auch Suppen und Eintöpfen am Ende den gewissen Pfiff geben.

    Zutaten
    Portionen: 50 

    • 3 große Stängel Estragon
    • etwa 10 Basilikumblätter
    • 2 Wacholderbeeren
    • 5 Schalotten
    • 2 Lorbeerblätter
    • 1 l Weinessig

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Estragon und die Basilikumblätter waschen. Die Wacholderbeeren mit einer Gabel zerdrücken. Die Schalotten abziehen und fein hacken.
    2. Estragon, Basilikum, Wacholderbeeren, Schalotten und Lorbeerblätter in ein Gefäß, z.B. einen Steinkrug, geben. Den Essig aufkochen und darüber gießen. Mit einem sauberen Tuch bedecken und zubinden.
    3. 8 Tage bei Zimmertemperatur stehen lassen. Dann den Essig durch ein Haarsieb gießen und in Flaschen füllen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen