Ananas Sahnetorte mit Schokoladenguss

    2 Stunden 5 Min.

    Ich back die Torte in meiner Bielefelder Backform (Vicotoria) die oben bereits in Stücke geteilt ist (Strahlenform), aber man kann auch eine 28 cm Springform verwenden.


    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • Für den Teig
    • 3 Eier
    • 3-4 EL warmes Wasser (je nach Eiergröße)
    • 125 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 125 g Mehl
    • 1 gestrichener EL Kakao
    • 1 getrichener TL Backpulver
    • 50 g abgezogene, gemahlene und geröstete Mandeln
    • 100 g geriebene Schokolade
    • Für den Guss
    • 75 g Zartbitterkuvertüre
    • Für die Füllung
    • 2 schwach gehäufte TL gemahlene Gelatine
    • 3 EL kaltes Wasser
    • 10 Scheiben (350 g) Ananas aus der Dose
    • 300 g Ananaskonfitpre
    • 3 EL Weinbrand
    • 500 ml Sahne
    • Zum Verzieren
    • 25 g abgezogene, gemahlene und geröstete Mandeln

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:45Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Abkühlen lassen  ›  Fertig in:2Stunden5Minuten 

    1. Eine 28 cm große Springform oder Bielefelder Backform (Victoria) gut einfetten und Backofen auf 175 C Ober- und Unterhitze vorheizen.
    2. Eier und Wasser in einer Schüssel mit dem elektrischen Handrührgerät auf höchster Stufe gut schaumig schlagen. Dann Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen und eine weiter Minute gut schlagen.
    3. Mehl, Backpulver und Kakao mischen und auf die Eiermasse sieben. Mandeln und Schokolade darauf geben und entweder mit dem Handrührgerät auf niedrigster Stufe kurz unterziehen oder den Teigschaber verwenden.
    4. Teig in die vorbereitete Backform füllen und im heißen Ofen ca. 20-30 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, komplett abkühlen lassen und einmal durchschneiden.
    5. Gelatine mit Wasser verrühren und 10 Minuten quellen lassen. Ananas abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden. Konfitüre durch ein Sieb streichen und mit Weinbrand verrühren.
    6. Konfitüre im Wasserbad schmelzen und den oberen Boden mit der Schokolade überziehen. Fest warden lassen.
    7. Sahne zu Schlagsahne schlagen. Ein Viertel zum Verzieren beiseite stellen.
    8. Gequollene Gelatine unter Rühren erwärmen, bis sie sich aufgelöst hat und unter die Ananaskonfitüre rühren. Unter die Schlagsahne rühren und kurz kalt stellen.
    9. Den unteren Boden auf eine Tortenplatte legen und die Ananasstücke darauf verteilen (ein paar zum Garnieren beiseite stellen). Ananassahne darauf verstreichen. Dann den mit Schokolade bestrichenen Boden darauf setzen und gut andrücken. Torte am Rand mit Sahne einstreichen und mit den gemahlenen Mandeln bestreuen.
    10. Torte mit Sahnehäubhen und Ananasstückchen garnieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen