Aprikosen Scones

    Man kann diese Scones auch mit anderen Trockenfrüchten, z.B. Rosinen oder getrockneten Cranberries machen.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 15 

    • 230 g kalte Butter, gewürfelt
    • 600 g Mehl
    • 100 g Zucker
    • 2 TL Backpulver
    • 1/2 TL Natron
    • eine große Prise Salz
    • 480 ml Sahne
    • ca. 140 g getrocknete Aprikosen, fein gewürfelt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Gewürfelte Butter im Kühlschrank kaltstellen oder 10 Minuten einfrieren. Sie soll sehr kalt sein.
    2. Ofen auf 200 C vorheizen und einn Ofenrost in die Mitte des Ofens schieben. Backblech mit Backpapier auslegen. Ofen mindestens 20 Minuten vor dem Backen vorheizen, damit er gut heiß ist.
    3. Mehl, Zucker, Backpulver, Natron und Salz in einer großen Schüssel verrühren. Butter zugeben und mit dem Händen mit dem Mehl zu großen Flocken vermischen. (Oder mit dem Handrührgerät bei niedriger Geschwindigkeit vermengen, bis die Butter und das Mehl zu walnussgroßen Klumpen vermengt ist.)
    4. Sahne zugeben und gerade eben vermengen, so dass der Teig in großen Klumpen zusammenhängt, dann die Aprikosen untermengen. Teig nur ganz kurz verkneten, bis er gerade eben zusammenhängt, dann auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben
    5. Teig mit Mehl bestäuben und Teig mit einem bemehlten Nudelwalg zu einem 20 x 30 cm großen Rechteck mit 2,5 cm Dicke ausrollen. Teig wie einen Geschäftsbrief in 3 Teile falten. Arbeitsfläche nochmal bemehlen, Teig einmal drehen und wieder zusammenfalten. Diesen Vorgang insgesamt 4 mal wiederholen. Dann Teig abgedeckt 15 Minuten kalt stellen.
    6. Teig noch einmal ausrollen und die Ränder glatt abschneiden. Teig der Lange nach halbieren und in Dreiecke schneiden.
    7. Dreiecke mit etwas Abstand auf das vorbereitete Backblech legen und 15-20 Minuten backen, bis die Scones an den Rändern und oben leicht gebräunt sind.
    8. Kuchengitter aufstellen und ein sauberes Küchentuch darauf legen. Scones aus dem Ofen nehmen und auf das Küchentuch legen, dann das Tuch locker über den Scones zusammenfalten. Scones warm oder bei Zimmertemperatur servieren. Das Küchentuch verhindert, dass die Scones austrocknen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Natron und Weinsteinbackpulver

    Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Backtriebmittel.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen