Cremige Waldpilzsuppe

    Cremige Waldpilzsuppe

    (0)
    Rezept speichern
    53Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Suppe schmeckt besonders gut mit Waldpilzen, man kann sie aber auch durch andere gemischte Pilze ersetzen. Zum Andicken nehmen ich glutenfreies Mehl.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 3 EL Olivenöl extra vergine
    • 450 g gemischte Waldpilze, in dünne Scheiben geschnitten
    • 1 große Gemüsezwiebel, fein gehackt
    • 2 Riesenchampignons, in dünne Scheiben geschnitten
    • 1 EL gehackter frischer Thymian oder 1 TL getrockneter
    • 1 TL gehackter frischer Rosmarin oder 1/4 TL getrockneter
    • 1/2 TL Meersalz
    • 60 ml trockener Weißwein
    • 700 ml Hühnerbrühe
    • 250 ml Sahne
    • 30 g gehackte Petersilie
    • 1 EL Mehl (glutenfrei)
    • Meersalz
    • weißer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 28Minuten  ›  Fertig in:53Minuten 

    1. Öl in einem Topf bei niedriger Flamme erhitzen. Pilze, Zwiebel, Riesenchampignons, Kräuter und Salz dazugeben und unter Rühren 3 Minuten anbraten.
    2. Wein dazugeben und unter Rühren 5 Minuten verkochen lassen. Brühe dazugeben und zum Kochen bringen. Flamme reduzieren und im geschlossenen Topf 15 Minuten simmern.
    3. Sahne, die Hälfte der Petersilie und das Mehl in einer Schüssel verrühren und an die Suppe geben. Unter ständigem Rühren 5 Minuten andicken lassen. Suppe salzen, pfeffern und mit der restlichen Petersilie bestreut servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen