Mini Schokokuchen

    Mini Schokokuchen

    (1)
    Rezept speichern
    15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese einfachen Mini-Kuchen kann man gut mit Kindern backen. Jedes Kind kann seine Kuchen dann selbst dekorieren. Zum Backen braucht man eine Silikon-Mini-Backform mit 9 Mulden.

    Zutaten
    Ergibt: 9 mini logs

    • Teig
    • 150 g Butter
    • 150 g Zucker
    • 3 Eier
    • 150 g Mehl
    • 1,5 gehäufte TL Backpulver
    • 1 Prise Salz
    • 40 g Backkakao
    • Guss
    • 2 bis 3 EL Puderzucker
    • 2 bis 3 EL Wasser
    • 3 Tropfen Lebensmittelfarbe

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Butter und Zucker in einer Schüssel hell und fluffig aufschlagen. Eines nach dem anderen die Eier untermischen.
    2. Mehl, Backpulver, Salz und Kakao mischen und dazugeben. Alles gründlich vermischen. Teig gleichmäßig auf die Mulden einer Silikon-Minibackform verteilen.
    3. Bei 150 C Ober- und Unterhitze im vorgeheizten Ofen 15 bis 20 Minuten backen. Abkühlen lassen, dann aus der Form lösen.
    4. Alle Zutaten für den Guss glatt rühren und die Mini-Kuchen damit dekorieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen