Preiselbeersoße

    Diese Soße schmeckt zu Wildgerichten und zu Geflügel wie Pute, Entenbraten etc.

    hhgoner

    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 300 g TK Preisebeeren
    • 500 ml Rotwein
    • 100 g Zucker
    • 1/2 Becher Sahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Preiselbeeren mit Rotwein aufkochen und kurz kochen, bis sie weich sind. Durch ein Sieb streichen.
    2. Zucker und Sahne unterrühren und nochmal erhitzen, aber nicht mehr kochen. Sofort heiß servieren oder im Kühlschrank lagern (maximal 2 Tage) und erhitzen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen