Italienische Weihnachtstarte (Crostata di Natale)

    (2)

    Der Teig für die italienische Weihnachtstarte wird mit Olivenöl zubereitet. Gefüllt wird die Crostata di Natale mit Orangenmarmelade.

    alemarsi

    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 300 g Mehl
    • 140 g Zucker
    • 1 TL Backpulver
    • 2 Eier
    • 1 Prise Salz
    • fein abgeriebene Schale von 1 Zitrone
    • 50 g Olivenöl extra vergine
    • 2 EL Milch, nach Bedarf
    • Orangenmarmelade, nach Bedarf
    • Puderzucker zum Bestäuben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. In einer Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver, Eier, Salz und Zitronenschale mischen. Öl und soviel Milch dazugeben, dass ein weicher, feuchter Teig entsteht.
    2. Ofen auf 180 C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Tarteform von 23 cm Durchmesser mit Backpapier auslegen.
    3. 2/3 der Teigs ausrollen und die Form damit auslegen. Überschüssigen Teig abschneiden. Dick mit Marmelade bestreichen. Die Hälfte des restlichen Teigs zu einem langen schmalen Streifen ausrollen und diesen auf den Rand der Form legen. Den restlichen Teig mit Weihnachtsmotiven (Sterne etc.) ausstechen und und auf die Füllung legen. Damit die ausgestochenen Motive ihre Form behalten, kann man sie mit in der Ausstechform auf die Füllung legen und mitbacken und nach dem Backen entfernen.
    4. 20 Minuten im vorgeheizten Ofen goldgelb backen.
    5. Auf Kuchendraht abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen