Entenbrust mit Holunder

    Entenbrust mit Holunder

    (0)
    1Speichern
    1Stunde


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Entenbrust schmeckt ja sehr gut mit fruchtiger Soße, dies ist mal ein etwas anderes Rezept mit Holundergelee.

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 bratfertige Entenbrüste
    • 2 EL Öl
    • Salz
    • Pfeffer
    • 200 ml Geflügelfond
    • 100 ml trockener Weißwein
    • 2 bis 2 EL Holundergelee
    • 1 EL Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Entenbrust waschen und trockentupfen. Öl und Butter in der Pfanne erhitzen und die Entenbrüste von der Hautseite anbraten, dann umdrehen und von der anderen Seite braten, bis sie innen leicht rosa sind. Aus der Pfanne nehmen, salzen und pfeffern und warm halten.
    2. Bratensatz mit Geflügelfond und Wein ablöschen und auf die Hälfte einkochen lassen. Holundergelee und Butter unterrühren. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    3. Entenbrust in Scheiben schneiden und mit der Soße auf Tellern anrichten.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Hilfreiche Tipps für Geflügel in der Allrecipes Kochschule:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Artikel wie man Geflügel richtig brät, füllt, tranchiert und wie man Bratensauce selbst zubereitet. Hier klicken für unsere Geflügel-Artikel.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen