Püree aus Karotten und Pastinaken

    Püree aus Karotten und Pastinaken

    (28)
    Rezept speichern
    35Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein cremiges Gemüsepüree, das gut als Beilage zu Braten oder Geflügel passt. Man kann es einen halben Tag vorher zubereiten und dann bei niedriger Flamme unter ständigem Rühren erhitzen.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 700 g Karotten, grob gewürfelt
    • 900 g Pastinaken, geschält und in 4 cm Würfel geschnitte
    • 115 g Butter
    • 1 Prise Muskatnuss
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Karotten dazu, Flamme reduzieren und 5 Minuten bei lose aufgelegtem Deckel weich kochen. Pastinaken dazugeben und weitere 15 Minuten weich kochen. Abgießen und gut abtropfen lassen.
    2. Gemüse zurück in den Topf geben und bei mittlerer Flamme die Flüssigkeit im Topf verkochen lassen, dabei rühren. Im Standmixer oder mit dem Stabmixer mit der Butter glatt pürieren. Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (28)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen