Orangeade-Obstsalat

    Orangeade-Obstsalat

    Rezept speichern
    15Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Am schönsten sieht der Salat in einer Glasschüssel aus, denn auf diese Weise kommen die Farben der Früchte besser zur Geltung.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 3 Orangen
    • 2 Äpfel
    • 2 Birnen
    • 2 Bananen
    • 2 Pfirsiche
    • 3 Aprikosen
    • 1 Handvoll süße Kirschen
    • 1 EL Maraschino
    • 3 EL Orangeade
    • 1 Handvoll Nüsse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Die Orangen schälen, einschließlich der weißen Haut, und filetieren. Die Äpfel und Birnen waschen, schälen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in dünne Scheiben schneiden.
    2. Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Die Pfirsiche abreiben oder die Haut abziehen, vierteln, vom Stein befreien und in Scheiben schneiden.
    3. Die Aprikosen waschen, halbieren und vom Stein befreien. Die Kirschen waschen, von den Stielen befreien und entkernen. Alle Früchte in eine Schüssel geben, vermischen, Maraschino und Orangeade darüber gießen. Salat portionieren. Die Nüsse grob zerkleinern und auf die Portionen verteilen.

    Variante:

    Für ein Orangenkompott 4 Orangen schälen, in Scheiben schneiden, dabei von den Kernen befreien. Mit etwa 40 g Zucker bestreuen und 30 Minuten an einem kalten Ort ziehen lassen. Dann nochmals mit etwa 40 g Zucker bestreuen. Nach Belieben mit einigen Tropfen Orangenlikör beträufeln.

    Omas Empfehlung

    Entfernen Sie nach dem Schälen der Orangen auch sorgfältig die weiße Haut. Schneiden Sie dann mit einem scharfen Messer die Filets aus.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen