Schoko-Apfeltorte

    Schoko-Apfeltorte

    (0)
    1Tag1Stunde


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Hier ist ein Rezept für Schokoladentorte und Apfelkuchen in einem. Die Torte sollte einen Tag lang durchziehen, dann schmeckt sie richtig gut.

    Zutaten
    Ergibt: 1 torte

    • Heller Biskuit
    • 3 Eier
    • 1 EL warmes Wasser
    • 150 g Mehl
    • 2 gestrichene TL Backpulver
    • 120 g Zucker
    • Dunkler Biskuit
    • 3 Eier
    • 1 EL warmes Wasser
    • 100 g Mehl
    • 50 g Backkakao
    • 120 g Zucker
    • 2 gestrichene TL Backpulver
    • Belag
    • 1 kg Äpfel
    • 50 g Butter
    • 50 g Zucker
    • 100 g gehackte Walnüsse
    • 250 ml Calvados
    • 2 Becher Schlagsahne
    • 2 Päckchen Vanillezucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 1Tag Ziehen lassen  ›  Fertig in:1Tag1Stunde20Minuten 

    1. Backofen auf 200 C Ober- und Unterhitze vorheizen. Boden einer Springform mit Pergamentpapier auslegen oder gut einfetten. Eier trennen. Eigelb mit dem warmen Wasser und 2/3 des Zuckers mit Elektromixer cremig schlagen. In einer anderen Schüssel Eiweiß mit dem restlichen Zucker zu steifem Schnee schlagen. Auf die Eigelbmasse geben. Mehl und Backpulver mischen und auf die Eimasse sieben. Alles gründlich aber vorsichtig mit einem Spachtel unterheben. Teig in die Springform geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Ofen 15 bis 25 Minuten goldgelb backen. Biskuit aus der Springform lösen. Einige Minuten warten, dann Backpapier vorsichtig abziehen. Biskuit komplett auf Kuchendraht abkühlen lassen.
    2. Den dunklen Biskuit genauso backen, dabei den Kakao nicht vergessen!
    3. Beide Biskuitböden 1x quer durchschneiden.
    4. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und fein würfeln. In einer beschichteten Pfanne mit wenig Wasser weich dünsten. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.
    5. Butter und Zucker in der Pfanne erhitzen und Walnüsse karamellisieren.
    6. Den unteren hellen Biskuitboden auf eine Tortenplatte legen. Mit 4 EL Calvados beträufeln Darauf ein Drittel der Äpfel verteilen. Den unteren Schokobiskuitboden auflegen. Mit 4 EL Calvados beträufeln. Die Hälfte der restlichen Äpfel darauf verteilen.
    7. Den oberen hellen Biskuit auflegen und mit 4 EL Calvados beträufeln, darauf die restlichen Äpfel verteilen. Den oberen Schokobiskuit auflegen und mit dem restlichen Calvados beträufeln.
    8. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und die Torte damit überziehen. Mit den karamellisierten Walnüssen bestreuen und Torte bis zum nächsten Tag im Kühlschrank durchziehen lassen.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alles über Biskuitteig:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine schrittweise Anleitung und Tipps fürs Biskuitteig backen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen