Lebende Hummer in Sud

    (28)
    45 Min.

    Bei diesem Rezept werden frische Hummer in einem aromatischen Sud, auch Court-Bouillon genannt, gekocht.


    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 9 l Wasser
    • 2 große Zwiebeln, geviertelt
    • 10 Knoblauchzehen, geschält und halbiert
    • 2 Biozitronen, geviertelt
    • 2 Bioorangen, geviertelt
    • 5 Stangen Sellerie, geviertelt
    • 4 EL Pfefferkörner
    • 50 g Gewürzsalz
    • 6 Jalapenos oder andere frische grüne Chilis (optional)
    • 2 frische lebende Hummer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Wasser in einen großen Topf geben und Zwiebel, Knoblauch, Zitronen, Orangen, Sellerie, Pfeffer, Salz und Jalapenos dazugeben. 20 Minuten sprudelnd kochen.
    2. Hummer in den Topf geben und Deckel auflegen. Ca. 15 Minuten kochen, die Kochzeit richtet sich nach der Größe der Hummer, pro 100 g Lebendgewicht rechnet man etwa 3 Minuten Kochzeit. Hummer aus dem Topf nehmen und in einem Sieb unter kaltem Wasser abschrecken, um den Kochvorgang zu unterbrechen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (28)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    globecooker
    Besprochen von:
    0

    Einmalig! Dazu einfach geschmolzene Butter zum stippen  -  30 Mai 2017

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen