Linguine mit Hummer und Garnelen

    (28)
    45 Min.

    Linguine mit Speck, Garnelen, Hummer, Wein, Erbsen, Pesto und Knoblauch - eine köstliche und schnelle Pasta für 8 Personen.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 450 g Linguine, nach Wunsch in Viertel gebrochen
    • 2 EL Olivenöl
    • 12 gebratener Speck
    • 1 milde Zwiebel, fein gehackt
    • 1 EL gehackter Knoblauch
    • 1 TL zerstoßene Chili-Flocken, Menge nach Geschmack
    • 120 ml trockener Weißwein
    • 450 g ungekochte Garnelen, geschält und endarmt
    • 450 g gekochter Hummer oder Langostino
    • 225 g Erbsen
    • 225 g fertiges Pesto
    • 120 ml Sahne
    • 120 ml Milch
    • 80 g frisch geriebener Parmesan

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Einen großen Topf mit Salzwasser und einem Schuss Öl zum Kochen bringen. Linguine nach Packungsanweisung al dente kochen.
    2. Olivenöl in einem großen Topf bei mittel-starker Flamme erhitzen. Speck, Zwiebel, Knoblauch und Chiliflocken 10 bis 15 Minuten braten, bis die Zwiebel goldbraun ist. Mit Wein ablöschen und Wein verkochen lassen, ca. 2 bis 4 Minuten.
    3. Garnelen und Hummerfleisch dazugeben und köcheln, bis die Garnelen rosa sind, ca. 2 Minuten.
    4. Temperatur auf niedrig herunterstellen und die gekochten Nudeln dazugeben. Erbsen, Pesto, Sahne und Milch dazugeben und 5 bis 10 Minuten simmern, bis die Linguine heiß sind und die Flüssigkeit aufgesogen haben. Mit Parmesan bestreut servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (28)