Paleo Schokoladen-Mandelhappen

    (5)

    Geröstete Mandeln werden mit Zartbitterschokolade zu diesen leckeren Mandelhappen kombiniert - ohne Zucker oder Milchprodukte. Man braucht nur 2 Zutaten und kann dann Naschen ohne schlechtes Gewissen.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 20 

    • 50 g Mandeln, in Stücke gehackt
    • 200 g Zartbitterschokolade (50% Kakaoanteil)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 8Minuten  ›  Ruhezeit: 10Minuten Kühl stellen  ›  Fertig in:28Minuten 

    1. Mandeln in einer großen Pfanne ausbreiten und bei mittlerer Hitze 3-5 Minuten rösten, bis sie leicht gebräunt sind. In eine Schüssel geben.
    2. Schokolade ca. 5 Minuten im Wasserbad über niedriger Hitze schmelzen, dabei häufig umrühren und Schokolade von den Rändern abkratzen, damit nichts anbrennt. Vom Herd nehmen und über die Mandeln gießen. Alles gut verrühren.
    3. Mit einem Löffel kleine Häufchen der Schokoladen-Mandeln auf ein mit Alufolie, Backpapier oder Wachspapier ausgelegtes Backblech setzen.
    4. Ca. 10 Minuten kalt stellen, bis die Happen fest geworden sind.

    Hinweis:

    Man kann auch kleine Silikonförmchen mit der Masse füllen.

    Schokolade schmelzen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie verschiedene Methoden fürs Schokolade schmelzen.

    Paleo Diät

    Was die Paleo Diät ist und wie Sie sich nach der Paleo Diät ernähren können, lesen Sie hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen