Pflaumenkompott mit Mandeln

    Pflaumenkompott mit Mandeln

    Rezept speichern
    20Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Überprüfen Sie beim Kochen des Kompotts mit einer spitzen Gabel öfters die Konsistenz der Pflaumen – sie dürfen nicht zu weich sein.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 600 g Pflaumen
    • etwa 100 g Mandeln
    • 1 unbehandelte Zitrone
    • 350 g Zucker
    • 6–8 EL Rotwein
    • oder Portwein
    • 1 Zimtstange

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Die Pflaumen mit kochendem Wasser übergießen, die Haut abziehen, an einer Seite aufschneiden und vom Stein befreien. Die Mandeln ebenfalls mit kochendem Wasser überbrühen. 5 Minuten stehen lassen, dann die Schale abziehen.
    2. Die Mandeln in die Pflaumen legen. Die Zitrone waschen, trockentupfen und ein Stück Schale abschneiden. Die Pflaumen in eine flache Kasserolle legen und den Zucker darauf streuen. Den Rot- oder Portwein darüber gießen.
    3. Die Zitronenschale und die Zimtstange zufügen. Zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 5 Minuten köcheln lassen, bis die Pflaumen weich sind, aber noch nicht zerfallen.
    4. Die Zimtstange und die Zitronenschale entfernen. Das Kompott kalt stellen. Dann in Dessertschalen füllen und servieren.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen