Pierogi mit Hüttenkäse

    Pierogi mit Hüttenkäse

    (38)
    2mal gespeichert
    1Stunde30Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Pierogi mit Hüttenkäse-Füllung werden traditionell mit Sour Cream oder saurer Sahne, zerlassener Butter und gebratenen Zwiebeln serviert.

    Zutaten
    Portionen: 24 

    • 12 mehlige Kartoffeln (Sieglinde), geschält und geviertelt
    • 3 Eier
    • 3 EL Frischkäse
    • 3 TL Milch
    • 250 g Mehl
    • 550 g Hüttenkäse
    • Salz
    • 2 EL Butter
    • Öl zum Braten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Kartoffeln 15 Minuten kochen, bis sie gar sind, aber nicht auseinanderfallen. Abgießen und abtropfen lassen.
    2. In der Zwischenzeit für den Teig 1 Ei, 1 EL Frischkäse, 1 TL Milch und 1/4 des Mehl in einer Schüssel mischen. Sobald das Mehl eingearbeitet ist, wieder 1/4 des Mehls, 1 EL Frischkäse und 1 TL Milch dazugeben und untermischen. Wenn der Teig gut vermischt ist, 1 Ei, 1 EL Frischkäse und 1/4 des Mehls dazugeben und gut mischen. Wenn der Teig zu trocken ist, etwas mehr Milch dazugeben, wenn er zu feucht ist, etwas mehr Mehl dazugeben.
    3. 1/4 des Teigs auf gut bemehlter Arbeitsfläche 6 mm dick ausrollen. Mit einem Glas Kreise ausstechen und von beiden Seiten bemehlen. Auf einem großen Stück Backpapier in einer Lage auslegen.
    4. Kartoffeln mit dem Hüttenkäse, Salz und Butter zermanschen. Einen Esslöffel Füllung in die Mitte jedes Teigkreises geben, nicht soviel, dass es herausquillt, aber auch nicht zu wenig. Pierogi zu einem Halbkreis zusammenklappen. Die Ränder mit den Fingerspitzen versiegeln.
    5. Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Pierogi portionsweise kochen, bis sie an der Oberfläche schwimmen (das dauert ca. 5 Min.). Wenn die Pierogi oben schwimmen, noch 1- 2 Minuten simmern.
    6. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Flamme erhitzen und Pierogi von beiden Seiten kross braten.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (38)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen