Pierogi mit Linsenfüllung

    (1)

    Pierogi werden mit Linsen gefüllt. Wenn man es herzhafter möchte, kann man zusätzlich knusprig gebratenen Speck darüber geben.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • Teig
    • 500 g Mehl
    • 1 Ei
    • 1 Prise Salz
    • 250 ml warmes Wasser, nach Bedarf
    • Füllung
    • 250 g grüne Linsen
    • 50 g Butter
    • 2 mittelgroße Zwiebeln
    • 1 Brühwürfel
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:45Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Mehl auf eine saubere Arbeitsfläche geben, eine Mulde ins Mehl machen und das Ei hineinschlagen. Salz und so viel warmes Wasser dazugeben, dass der Teig durch Kneten glatt und geschmeidig wird.
    2. Linsen verlesen und abspülen. In einem Topf mit reichlich Wasser bedecken, den Brühwüfel dazugeben und zum Kochen bringen. Flamme reduzieren und Linsen gar kochen.
    3. Zwiebeln hacken und in Butter weich anbraten. Gekochte Linsen dazugeben. Alles im Mixer glatt pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    4. Teig ausrollen und mit einem Glas Kreise ausstechen. Etwas Füllung auf jedes Pierogi geben und die Ränder versiegeln. Salzwasser zum Kochen bringen und Pierogi im leise köchelnden Wasser kochen, bis sie an die Oberfläche steigen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen