Superfood Hummus

    Superfood Hummus

    Rezept speichern
    15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Hummus wird mit schwarzen Bohnen, Chiasamen und Leinsamen gemacht. Eine Superfood-Version von traditionellem Hummus. Toll als veganer Snack oder auf Brot.

    Zutaten
    Portionen: 16 

    • 260 g Kichererbsen aus der Dose, abgegossen (die Hälfte der Flüssigkeit aufheben)
    • 225 g schwarze Bohnen aus der Dose, abgegossen (die Hälfte der Flüssigkeit aufheben)
    • 120 g Tahina
    • 60 ml Olivenöl extra vergine
    • Saft von 1 Zitrone
    • 2 EL Chiasamen
    • 2 EL Leinsamen
    • 1 EL gemahlener Kreuzkümmel
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • Salz nach Geschmack
    • eine Prise Paprikapulver
    • 1 EL frisches Koriandergrün, gehackt
    • 1 EL geröstete Paprika, gehackt (oder nach Geschmack)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Kicherbsen und die Hälfte der Flüssigkeit, schwarze Bohnen und die Hälfte der Flüssigkeit, Tahina, Olivenöl, Zitronensaft, Chia Samen, Leinsamen, Kreuzkümmel, Knoblauch, Slaz und Pfeffer in den Standmixer oder die Küchenmaschine geben und zu Hummus verarbeiten. Hummus in eine Schüssel füllen und mit Koriandergrün und den gerösteten Paprika garnieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen