Marmorkuchen Schoko-Banane

    (8)
    1 Std. 15 Min.

    Dieser Kuchen ist eine Mischung aus Marmorkuchen und Banana Bread. Er eignet sich exzellent zum Verwerten von reifen Bananen. Der griechische Joghurt macht den Teig besonders saftig.


    Von 8 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 200 g Mehl
    • 1 TL Backnatron
    • 1/4 TL Salz
    • 5 EL heißes Wasser
    • 4 EL Backkakao
    • 2 große sehr reife Bananen, zerdrückt
    • 100 g griechischer Joghurt
    • 115 g zerlassene Butter
    • 100 g brauner Zucker
    • 2 Eier, verquirlt
    • 1 EL Vanilleextrakt (siehe Fußnote)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 55Minuten  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Ofen auf 175 C Ober- und Unterhitze vorheizen. Kastenform einfetten.
    2. Mehl, Backnatron und Salz in einer Schüssel mischen.
    3. Heißes Wasser und Kakao in einer großen Schüssel glatt rühren.
    4. Bananen, Joghurt, Butter, braunen Zucker, Eier und Vanilleextrakt in einer anderen Schüssel mischen. Mehlmischung unterheben, bis alles gründlich vermischt ist.
    5. Die Hälfte des Teigs mit dem Kakao gut vermischen.
    6. Abwechselnd mit dem hellen Teig in die Form füllen.
    7. 55 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis ein Teststäbchen in der Mitte des Kuchens sauber bleibt.

    Natron und Weinsteinbackpulver

    Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Backtriebmittel.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (8)

    Besprechungen auf Deutsch: (5)

    nch
    Besprochen von:
    1

    Wurde super. Ich habe drei kleine Bananen genommen.  -  05 Feb 2017

    AtiaJanssens
    Besprochen von:
    0

    Hi, ich würde den Kuchen gerne probieren und hab noch Kirschen im Glas - würden die gut reinpassen? Und wenn ich das als Muffins machen will, weiss jemand wie ich dann die Ofentemperatur anpassen muss?  -  16 Apr 2018

    Allrecipes
    Besprochen von:
    0

    @AtiaJanssens - Ofentemperatur ist bei Muffins die gleiche, aber die Backzeit ist viel kürzer. Einfach ab ca. 18 Minuten immer mal wieder mit einem Zahnstocher reinstechen. Normalerweise backen Muffins ca. 20 Minuten, aber das ist von Ofen zu Ofen und Füllmenge unterschiedlich. Man kann sicher Kirschen ausprobieren, aber Schoko-Banane alleine ist eine super Kombination. @stregolina: Ja, der Kuchen kann auch in einer runden Form gebacken werden. Er ist dann wahrscheinlich flacher und braucht nicht so lange, am besten nach ca. 45 Minuten den Zahnstochertest machen und so lange backen, bis kein Teig mehr kleben bleibt.  -  16 Jun 2017

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen