Gemüse Biryani aus Tehri

    Gemüse Biryani aus Tehri

    Rezeptbild: Gemüse Biryani aus Tehri
    1

    Gemüse Biryani aus Tehri

    (1)
    51Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein veganes indisches Biryani, das im Schnellkochtopf gekocht wird. Ich mach es mit Kartoffeln, Möhren und Erbsen, aber man kann auch anderes Gemüse verwenden.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 370 g Langkornreis (weiß)
    • 3 EL Pflanzenöl
    • 1 große Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten
    • 1/2 TL Kreuzkümmelsamen
    • 2 Lorbeerblätter, halbiert
    • 2 Kartoffeln, geviertelt
    • 2 Möhren, geviertelt
    • 1 1/2 TL gemahlener Kurkuma
    • 1 TL Chilipulver oder nach Geschmack
    • 1/2 TL gemahlener Koriander
    • 600 ml Wasser
    • 150 g ausgelöste Erbsen
    • 1 1/2 TL Salz oder nach Geschmack
    • 1 TL Butter
    • 1/2 TL Garam masala (siehe Fußnote)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 16Minuten  ›  Ruhezeit: 20Minuten  ›  Fertig in:51Minuten 

    1. Reis in eine große Schüssel geben, großzügig mit Wasser bedecken und 20 Minuten ziehen lassen. Dann abgießen.
    2. Öl in einem Schnellkochtopf bei mittlerer Hitze heiß werden lassen. Zwiebel, Kreuzkümmelsamen und Lorbeerblätter zugeben und Zwiebel 5 Minuten glasig anbraten. Kartoffeln und Möhren zugeben und 5 Minuten anbraten, bis sie leicht gebräunt sind. Kurkuma, Chilipulver und Korianderpulver zugeben und alles gut vermischen. 1 Minute braten, bis die Gewürze duften.
    3. Den Reis zugeben und vorsichtig mit dem Öl verrühren. Dann Wasser und Erbsen zugeben. Salz, Butter und Garam masala untermischen, Schnellkochtopf zumachen und nach Herstelleranweisung Druck aufbauen lassen (Ventil kommt hoch). 5 Minuten dampfgaren, dann vom Herd nehmen.
    4. Nach Herstelleranweisung vorsichtig Dampf ablassen, Reis mit einer Gabel auflockern.

    Hiweis

    Man kann auch Blumenkphlröschen anstelle von den Möhren verwenden.

    Garam Masala selber machen

    Garam Masala kann man sich auch ganz einfach selber zusammenmischen, dann schmeckt die indische Gewürzmischung intensiver und man kann es nach eigenem Geschmack variieren. Das Grundrezept für Garam Masala finden Sie hier.

    Chilipulver

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule alles über Chilipulver selbst machen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen