Scharfe Vegetarische Lunch Bowl mit Reis und Tofu

    (8)

    Man braucht für diese scharfe Tofubowl koreanisches Chilipulver, das gibt den besonderen Geschmack. Reis wird mit Römersalat, Gurke und Tofu belegt und mit einer scharfen asiatischen Soße beträufelt.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 3 Frühlingszwiebeln, gehackt
    • 2 EL Sojasoße
    • 2 EL gerösteter Sesam
    • 1 1/2 TL koreanisches Chilipulver oder nach Geschmack
    • 1 TL Zucker
    • 1/2 TL geröstetes asiatisches Sesamöl
    • 250 g gedämpfter japanischer Reis
    • 1/2 Kopf Romanasalat (nur das Herz), in mundgerechte Stücke gerissen
    • 1/2 Gurke, geschält, Samen entfernt und gewürfelt
    • 1 Packung Tofu, in Scheiben geschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Frühlingszwiebeln, Sojasoße, Sesam, koreanisches Chilipulver, Zucker und Sesamöl in einer Schüssel gut verquirlen, bis alles gut vermischt ist.
    2. Reis in eine Schüssel füllen. Salat und Gurke vermischen und über den Reis geben. Tofuscheiben darüber verteilen und mit dem Sesamdressing beträufeln.

    Hinweis

    Man kann das koreanische Chilipulver nicht mit anderem Chilipulver austauschen. Es wird sonst viel zu scharf und schmeckt anders.

    Chilipulver

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule alles über Chilipulver selbst machen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (8)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 9 Rezeptsammlungen ansehen