Erdnussbutter-Kuchen ohne Backen

    Erdnussbutter-Kuchen ohne Backen

    (40)
    Rezept speichern
    30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein Kuchen für Erdnussbutterfans. Kinderleicht in der Zubereitung und der Kuchen hält sich gut im Kühlschrank.

    Zutaten
    Portionen: 48 

    • 10 Butterkekse
    • 150 g zerlassene Butter
    • 240 g Puderzucker
    • 260 g crunchy Erdnussbutter
    • 340 g Zartbitterkuvertüre, gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Ruhezeit: 15Minuten Kühl stellen  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Ein tiefes Backblech (ca. 25x38 cm) mit den Butterkeksen auslegen. Dann Butter, Puderzucker und Erdnussbutter cremig rühren und auf den Keksen verteilen. 15 Minuten im Kühlschrank fest werden lassen.
    2. Kuvertüre im Wasserbad über simmerndem Wasser unter häufigem Rühren zerlassen. Dann auf der gekühlten Erdnussbuttercreme verstreichen und erneut im Kühlschrank fest werden lassen. Dann in Quadrate schneiden. Wenn man die Kuchenstücke zwischen Backpapier in einem luftdichten Behälter lagert, lässt sich der Kuchen gut im Kühlschrank aufbewahren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (40)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen