Geflammter Pfirsich

    Geflammter Pfirsich

    2mal gespeichert
    15Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Pfirsiche sind äußerst wohlschmeckend und aromatisch. Um diese Vorzüge zu entwickeln, benötigen sie viel Wärme und Sonne. Daher gedeihen sie bei uns nur in wenigen Regionen, während sie im Mittelmeerraum ein ideales Klima vorfinden.

    Zutaten
    Portionen: 5 

    • 800 g reife Pfirsiche
    • 4 EL Kirschwasser
    • 50 g Puderzucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Die Pfirsiche mit heißem Wasser übergießen und die Schale abziehen.
    2. Das Kirschwasser und die Pfirsiche in einer Kupferpfanne sehr stark erhitzen. Dabei mehrmals die Pfirsiche mit einer Gabel einstechen.
    3. Das Kirschwasser mit Kaminstreichhölzern vorsichtig entzünden. Wenn es brennt, die Pfanne schütteln und den Puderzucker zufügen. Sofort servieren.

    Variante:

    8 reife Pfirsiche schälen, halbieren und vom Stein befreien. 250 g Schlagsahne steif schlagen. 300 g reife Himbeeren durch ein Sieb streichen. 50 g Puderzucker zugeben. Je zwei Pfirsichhälften mit der Vertiefung nach oben auf Teller legen. Himbeermus in die Vertiefung geben. Mit Sahne verzieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen