Schokoladen Wan-Tans

    (29)

    Die Teigblätter für chinesische Wan-Tans lassen sich auch süß füllen, hier mit Schokolade und Erdbeeren. Sie werden warm gegessen.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 40 

    • 1 Packung Wan-Tan Teigblätter
    • 175 g Vollmilchschokolade Tropfen
    • 10 Erdbeeren, geviertelt
    • 700 ml Öl zum Frittieren
    • 4 EL Puderzucker zum Bestäuben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 10Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Ein Wan-Tan Teigblatt auf die Arbeitsfläche legen. In die Mitte ca. 1 TL Schokoladentropfen geben, darauf ein Stück Erdbeere. Finger befeuchten und die zwei gegenüberliegenden Ränder des Teigblatts befeuchten. Das Teigblatt zu einem Dreieck zusammenfalten und dabei so viel Luft wie möglich herausdrücken, die Ränder durch Zusammendrücken mit den Fingerspitzen gut versiegeln. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
    2. Öl in einem schweren Topf oder einer Fritteuse auf 175 C erhitzen.
    3. Die Wan-Tans portionsweise ins heiße Öl gleiten lassen. Ca. 45 Sekunden von einer Seit goldbraun frittieren, dann wenden und weitere 30 Sekunden von der anderen Seite frittieren. Auf Küchenkrepp entfetten und mit Puderzucker bestäuben. Warm servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (29)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen