Kekse mit Nutella®-Füllung

    • < />

    Kekse mit Nutella®-Füllung

    Kekse mit Nutella®-Füllung

    (0)
    1Stunde5Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese leckeren Schokoladenkekse werden mit Nutella gefüllt. Das Nutella vorher in den Kühlschrank stellen oder sogar kurz einfrieren, dann bleibt es beim Backen weich und wird nicht zu flüssig.

    Zutaten
    Ergibt: 20 Kekse

    • 150 g Butter, Zimmertemperatur
    • 80 g Zucker
    • 1 Ei
    • eine Prise Salz
    • 230 g Mehl
    • 20 g Kakaopulver
    • 8 g Backpulver
    • 250 g Nuss-Nugatcreme, z.B. Nutella®

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Kühl stellen  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Butter und Zucker in einer Schüssel hell und locker aufschlagen. Ei, Salz, Mehl, Kakaopulver und Backpulver zugeben und gut vermengen. Kurz zu einem glatten Ball verkneten, in Klarsichtfolie wickeln und 30 Minuten kühl stellen.
    2. Teig 5 mm dünn ausrollen und eine gerade Anzahl 4-5 cm großer Kreise mit einem Glas oder Plätzchenausstecher ausstechen.
    3. 1 Teelöffel voll Nutella auf die Hälfte der Kreise setzen und die restlichen Kreise darauf legen. Die Ränder fest zusammendrücken. Teig mit gut Abstand auf das vorbereitete Backblech legen.
    4. Im vorgeheizten Backofen 10-15 Minuten goldgelb backen. Vom Ofen nehmen, auf Kuchengitter abkühlen lassen und servieren.

    Tipp

    Damit das Nutella® in den Keksen schön weich ist, 1 Stunde vorher einfrieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen