Raghavans indisches Curry Pulver

    (1)

    In Indien wird Currypulver fast immer hausgemacht, in dem man die verschiedensten Gewürze miteinander vermischt. Hier ist mein Rezept.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 16 

    • 8 getrocknete Arbol Chillis, Stiel entfernt und zerkrümelt
    • 2 EL Koriandersamen
    • 1 EL Kreuzkümmelsamen
    • 2 TL gelbe oder schwarze Senfkörner
    • 1 TL schwarze Pfefferkörner
    • 1/2 TL ganze Nelken
    • 1 TL gemahlener Kurkuma

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Getrocknete Chilischoten, Koriandersamen, Kreuzkümmelsamen, Senfkörner, Pfefferkörner und Nelken in der Gewürzmühle mahlen (Kaffeemühle oder gute Küchenmaschine geht auch), bis sie so fein wie gemahlener Pfeffer ist. Krukuma untermischen. In einem luftdicht schließenden Gefäß an einem dunklen, kühlen Ort bis zu 3 Monate aufbewahren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen