Rinderzunge mit Nudeln

    Rinderzunge mit Nudeln

    Rezept speichern
    2Stunden25Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Zu dieser gekochten Rinderzunge mit selbst gemachten Nudeln passt ein Salat aus knackigen Gurken.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Rinderzunge
    • 1 Suppengrün
    • 1 Zwiebel
    • Für die Nudeln
    • 450 g Mehl
    • 2 kleine Eier
    • Salz
    • Für die Sauce
    • 80 g Butter
    • 2 EL Mehl
    • 1/2 l Fleischbrühe
    • 1/2 Lorbeerblatt
    • 6 Pfefferkörner
    • 2 EL Essig
    • 3 EL Wasser
    • 4 EL Rinderfond

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 2Stunden  ›  Fertig in:2Stunden25Minuten 

    1. Die Rinderzunge waschen. Das Suppengrün putzen und grob schneiden. Die Zwiebel abziehen und halbieren.
    2. Die Zunge, das Suppengrün und eine Zwiebelhälfte in einen großen Topf mit etwa 2 l kaltem Salzwasser geben. Aufkochen und 2 Stunden köcheln lassen.
    3. Inzwischen für den Nudelteig 450 g Mehl, Eier und etwas Salz schnell verrühren und mit den Handballen kneten, bis der Teig nicht mehr klebt. Die Menge dritteln, jeweils messerrückendick ausrollen und 15 Minuten stehen lassen. Dann die Teigplatten in 1 cm breite Streifen schneiden.
    4. Etwa 2 l Salzwasser zum Kochen bringen und die Nudeln darin etwa 15 Minuten kochen lassen. Abgießen und warm stellen.
    5. Für die Sauce 8 0g Butter schmelzen, 2 EL Mehl untermischen und hellgelb braten. Die zweite Zwiebelhälfte fein hacken. Zwiebelstücke, Brühe, Lorbeer, Pfefferkörner, Essig und Wasser zugeben und 20 Minuten kochen lassen. Den Rinderfond zugeben. Durch ein Sieb gießen und salzen.
    6. Die Zunge herausnehmen, die Haut abziehen und das Fleisch in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Auf eine Platte legen und etwas Kochbrühe darüber gießen. Mit den Nudeln, der Sauce und einem Gurkensalat servieren.

    Alles über Nudelteig:

    In unserer Kochschule finden Sie Tipps zum Nudelteig herstellen und Nudelteig ausrollen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen