Sauerkrautsalat mit Paprika

    (93)
    2 Tagen 15 Min.

    Meine Urgroßmutter hat diesen Salat für jedes Familientreffen gemacht und ich denke immer an sie, wenn ich ihn mache. Der Salat muss 2 Tage im Kühlschrank durchziehen, um sein volles Aroma zu entwickeln.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • ca. 1 kg Sauerkraut, abgetropft
    • 1 Zwiebel, gehackt
    • 2 Stangen Sellerie, gehackt
    • 1 grüne Paprika, gehackt
    • 1 große Möhre, gewürfelt
    • 1 Dose eingelegte Tomatenpaprika, abgetropft und gewürfelt
    • 1 TL Senfkörner
    • 300 g Zucker
    • 240 ml Pflanzenöl
    • 120 ml Apfelessig

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Ruhezeit: 2Tage Ziehen lassen  ›  Fertig in:2Tage15Minuten 

    1. Sauerkraut, Zwiebel, Sellerie, Paprika, Möhre, Tomatenpaprika und Senfkörner in einer großen Schüssel vermischen und beiseite stellen.
    2. Zucker, Öl und Essig in einem kleinen Topf zum Kochen bringen, dann vom Herd nehmen.
    3. Zucker-Essig-Mischung über den Salat gießen, abdecken und im Kühlschrank 2 Tage vor dem Servieren durchziehen lassen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (93)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen