Donut Muffins

    (2489)

    Diese Muffins werden wie Donuts mit Muskat gebacken und nach dem Backen in Zimtzucker gewälzt, es ist also eine Mischung aus Muffins und Donuts.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 24 

    • 100 g Zucker
    • 50 g Butter oder Margarine
    • 3/4 TL Muskatnuss
    • 120 ml Milch
    • 1 TL Backpulver
    • 125 g Mehl
    • 50 g flüssige Butter oder Margarine
    • 100 g Zucker
    • 1 TL Zimt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 10Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Ofen auf 190 C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Mini-Muffinblech mit 24 Mulden einfetten.
    2. 100 g Zucker und 50 g weiche Butter in einer Schüssel mischen. Milch, Backpulver und Mehl dazugeben und alles soeben vermischen. Die Muffinförmchen jeweils zur Hälfte mit dem Teig füllen.
    3. 15 bis 20 Minuten im vorgeheizten Ofen goldgelb backen.
    4. Während die Muffins im Ofen sind 50 g flüssige Butter oder Margarine in einer Schüssel mit 100 Zucker und Zimt mischen. Muffins aus dem Blech lösen und noch warm im Zimtzucker wälzen. Abkühlen lassen und servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Muffins backen

    Tipps und Tricks, wie man Muffins richtig backt, finden Sie in der Allrecipes Kochschule Muffins backen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2489)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 2 Rezeptsammlungen ansehen