Schokoladenpudding ohne Milch

    Schokoladenpudding ohne Milch

    (9)
    1Speichern
    55Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Der Pudding wird mit Mandelmilch gemacht und ist genauso lecker und cremig wie normaler Schokopudding aber ohne Milch oder Sahne.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 200 g Zucker
    • 45 g ungesüßtes Kakaopulver
    • 45 g Stärkemehl
    • eine Prise Salz
    • 710 ml Mandeldrink
    • 1 TL Margarine (optional, man kann auch Butter nehmen, aber dann ist der Pudding nicht mehr vegan oder laktosefrei)
    • 1 TL Vanilleextrakt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Kühl stellen  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Zucker, Kakaopulver, Stärkemehl und Salz in einem Topf verrühren. Dann 60 ml Mandeldrink mit dem Quirl unterrühren, bis die Mischung glatt und schaumig ist. Nach und nach Mandeldrink unterrühren, immer 60 ml auf einmal und jedesmal solange rühren, bis alles schaumig und glatt ist, erst dann die nächste Portion Mandeldrink zugeben. Herdplatte auf mittlere-hohe Hitze einstellen und Topf darauf setzen. Unter ständigem Rühren ca. 5 Minuten erhitzen, bis die Masse anfängt einzudicken und simmert.
    2. Vom Herd nehmen und Butter oder Margarine unterrühren und schmelzen lassen. Vanilleextrakt unterrühren. Pudding in eine Servierschüssel füllen und mindestens 30 Minuten kalt stellen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (9)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen