Rambutan Frucht essen

    Rambutan, auch behaarte oder falsche Litschi genannt, ist 3 bis 6 cm groß und hat weiche Stacheln. Sie enthält viel Vitamin C, Eisen und Kalzium. Im Geschmack ähnelt sie der Litschi. Rambutan wird roh gegessen.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 12 Rambutan

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Rambutan in der Mitte mit einem Messer durchschneiden.
    2. Die beiden Hälften trennen. Das Fruchfleisch löst sich leicht ab. Der bittere Kern wird nicht mitgegessen.
    3. Es sieht besonders schön aus, wenn man die Rambutan aufgeschnitten mit Schale serviert.
    4. Bei Zugabe zu einem Obstsalat oder anderen Desserts das Fruchtfleisch halbieren und den Kern entfernen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen