Vegane Avocado Cupcakes mit Avocado-Limetten-Frosting

    Vegane Avocado Cupcakes mit Avocado-Limetten-Frosting

    (5)
    Rezept speichern
    50Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Avocado wird in vielen Ländern immer süß gegessen, sie ist technisch gesehen eine Frucht. Diese Cupcakes schmecken herrlich - probiert sie aus!

    Zutaten
    Ergibt: 12 Cupcakes

    • Avocado Limetten Cupcakes
    • 220 g Mehl
    • 2 TL abgeriebene Limettenschale
    • 1 TL Backpulver
    • 1 TL Natron
    • eine gute Prise Salz
    • 4 EL zerdrückte Avocado
    • 2 EL Pflanzenöl
    • 200 g Zucker
    • 225 g pflanzliche Milch (ich hab Mandelmilch verwendet)
    • 1 EL frisch gepresster Limettensaft
    • 1/2 TL Vanilleextrakt
    • Avocado-Limetten-Frosting
    • 8 EL zerdrückte Avocado
    • 1 EL frisch gepresster Limettensaft
    • 250 g Puderzucker
    • pflanzliche Milch nach Bedarf

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Backofen auf 180 C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine 12-er Muffinform mit Papierförmchen auslegen.
    2. Mehl, Limettenschale, Backpulver, Natron und Salz vermischen.
    3. Avocado in einer Schüssel oder im Standmixer pürieren, dann mit Öl vermischen. Zucker untermischen, dann Milch, Limettensaft und Vanilleextrakt. Avocadomischung unter die Mehlmischung mengen und alles glatt verrühren. Teig in die vorbereiteten Muffinförmchen füllen.
    4. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Ein Stäbchen in die Mitte eines Cupcakes stechen. Wenn keine Teig mehr dran kleben bleibt, sind die Cupcakes fertig. In der Form abkühlen lassen.
    5. Für das Frosting Avocado und Zitronensaft in einer Schüssel gut verrühren, dann den Puderzucker untermischen. Ich verwende dafür ein Handrührgerät. Wenn nötig einen Schuss Milch zugeben, damit das Frosting cremiger wird. Abdecken und im Kühlschrank kalt stellen, bis die Cupcakes komplett abgekühlt sind.
    6. Je einen Esslöffel Frosting auf jeden Cupcake streichen. Die Cupcakes im Kühlschrank in einem verschlossenen Behälter aufbewahren. Vor dem Servieren auf Zimmertemperatur aufwärmen lassen.

    Cupcakes mit Frosting verzieren

    Tipps und Tricks zum Dekorieren von Cupcakes mit Frosting finden Sie hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Natron und Weinsteinbackpulver

    Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Backtriebmittel.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen