Karamellcreme

    Karamellcreme

    3mal gespeichert
    30Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Karamell ist bei Alt und Jung sehr beliebt. Sie können Karamell selbst herstellen, müssen allerdings dabei auf ein gutes „Timing“ achten.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 3 EL Wasser
    • 1/2 l Milch
    • 60 g Zucker
    • 1 Messerspitze Bourbonvanille
    • 1 Ei
    • 2 EL Sahne
    • 1 EL Stärkemehl
    • 1/2 l Aprikosen- oder Fruchtsauce nach Belieben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Das Wasser und die Milch getrennt in zwei Töpfen erhitzen. Den Zucker in eine Pfanne geben, erhitzen und mit einem Holzlöffel rühren, bis er flüssig und braun ist.
    2. Das Wasser zum Zucker gießen und aufkochen lassen. Wenn die Flüssigkeit zu karamellisieren beginnt, sofort zur Milch gießen. Dann die Vanille, das Ei, die Sahne und das Stärkemehl dazugeben. Unter kräftigem Rühren aufkochen lassen, bis eine glatte Creme entstanden ist.
    3. Von der Kochstelle nehmen. In eine Schüssel oder kleine Formen füllen. Nach dem Erkalten auf Dessertteller stürzen und nach Belieben Aprikosensauce oder Fruchtsauce darüber gießen.

    Karamell Zubereitung

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps und Tricks mit Bildern, wie man Karamell selber macht.

    Variante:

    100 g Zucker und 50 ml Wasser karamellisieren wie oben beschrieben. In kleine Formen gießen. 1/2 l Milch mit 1 Messerspitze. Bourbonvanille erhitzen. 3 Eier, 3 Eigelbe und 50 g Zucker verrühren, unter Rühren zur Milch geben und in die Förmchen gießen. Auf die mit Wasser gefüllte Fettpfanne in den Backofen stellen. Bei 200°C etwa 35 Minuten garen, dann abkühlen lassen und stürzen.

    Omas Empfehlung

    Bei der Karamellherstellung ist es wichtig, den richtigen Zeitpunkt nicht zu verpassen: Sobald kein Wasserdampf mehr aus der Wasser-Zucker-Mischung aufsteigt, beginnt der Zucker zu karamellisieren und muss dann sofort zur Milch gegossen werden.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen