Shortbread Herzen mit Nutella

    Shortbread Herzen mit Nutella

    (0)
    Rezept speichern
    30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Nutella ist die perfekte Füllung für Shortbread. Diese Herzkekse sind einfach zu backen und schmecken soooo lecker.

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 130 g gesalzene Butter, Zimmertemperatur
    • 80 g Puderzucker
    • 1 Ei
    • 250 g Mehl, gesiebt
    • Nutella zum Füllen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Backofen auf 200 C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
    2. Butter und Zucker in einer Schüssel verrühren. Ei zugeben und unterrühren. Dann das gesiebte Mehl zugeben und alles vermengen, bis der Teig zu einem Ball zusammenhängt.
    3. Eine Lage Backpapier auf eine Arbeitsfläche legen, den Shortbread-Reig darauf geben und ein zweites Blatt Backpapier darauf legen. Mit einem Nudelwalk Teig 2 mm dünn ausrollen.
    4. Mit einem Herzausstecher Herzen ausstechen, auf das Backblech legen und im vorgeheizten Backofen 5-10 Minuten backen, bis das Shortbread an den Rändern leicht gebräunt ist.
    5. Aus dem Ofen nehmen, Kekse vom Blech heben und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
    6. Eine dünne Schicht Nutella auf die Hälfte der Shortbread-Kekse streichen und einen zweiten Keks darauf legen.

    Plätzchen ausstechen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Tipps fürs Plätzchen ausstechen

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen