Alpha und Omega Kuchen (Tierkuchen)

    topfgucker

    Alpha und Omega Kuchen (Tierkuchen)

    Rezeptbild: Alpha und Omega Kuchen (Tierkuchen)
    3

    Alpha und Omega Kuchen (Tierkuchen)

    (0)
    1Stunde20Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Mein Neffe liebt den Film Alpha und Omega und ich hab ihm zum Geburtstag diesen Kuchen gebacken. Man kann natürlich auch andere Tierfiguren verwenden, um einen Tierkuchen oder Waldkuchen zu backen.

    topfgucker Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • Für den Biskuit
    • 4 Eigelb
    • 100 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 4 Eiweiß
    • 25 g Puderzucker
    • 75 g Mehl
    • 1/2 TL Backpulver
    • Für das Schokoladenfrosting
    • 350 g Puderzucker
    • 6 EL Kakaopulver
    • 85 g weiche Butter
    • 5 EL Kondensmilch
    • 1 TL Vanilleextrakt
    • Für das Frischkäse Frosting
    • 225 g Frischkäse
    • 50 g Butter, Zimmertemperatur
    • 125 g gesiebter Puderzucker
    • 1/2 TL Vanilleextrakt
    • blaue Lebensmittelfarbe
    • grüne Lebensmittelfarbe
    • blaue Streusel
    • Alpha und Omega Tierfiguren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Backofen auf 200 C vorheizen.
    2. Für den Biskuitteig in einer Schüssel 4 Eigelb, Zucker und Vanillezucker mit dem Handmixer schaumig schlagen.
    3. In einer zweiten Schüssel 4 Eiweiß und 25 g Puderzucker steif schlagen und auf die Eigelbcreme geben. Mehl und Backpulver mischen und auf den Eischnee sieben und alles mit dem Schneebesen vorsichtig vermischen. Dabei nicht zu viel rühren.
    4. Den Teig auf das vorbereitete Backblech streichen und im vorgeheizten Ofen ca. 10 -15 Minuten backen.
    5. Biskuitboden komplett auskühlen lassen, am besten bereits am Vortag backen, auskühlen lassen und gut in Klarsichtfolie einwickeln.
    6. Für das Schokoladenfrosting

    7. Puderzucker und Kakao mischen und in eine Schüssel sieben. Butter in einer großen Schüssel schaumig schlagen. Dann Puderzucker-Kakaomischung im Wechsel mit der Kondensmilch unterrühren. Vanilleextrakt unterrühren. Frosting soll leicht und fluffig sein. Bei Bedarf mehr Milch oder Puderzucker unterrühren, je nach Konsistenz.
    8. Biskuitboden der Breite nach halbieren und einen der Böden mit einer dünnen Schicht Schokoladenfrosting bestreichen. Dann den zweiten Boden auflegen und Kuchen oben und außen mit dem restlichen Schokoladenfrosting einstreichen.
    9. Für das Frischkäsefrosting

    10. Butter und Frischkäse in einer Schüssel kremig rühren. Vanilleextrakt unterrühren, dann nach und nach den Puderzucker einarbeiten. Die Hälfte des Frischkäsefrosting mit etwas blauer Lebensmittelfarbe einfärben, in einen Spritzbeutel füllen und einen Fluß auf das Schokoladenfrosting spritzen. Mit blauen Streuseln verzieren.
    11. Das restliche Frosting mit etwas Lebensmittelfarbe grün färben, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle (Grastülle ist auch gut) füllen und Gras aufspritzen. Dann rund um den Kuchen das restliche Frosting aufspritzen. Mit Alpha und Omega Figuren verzieren.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alles über Biskuitteig:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine schrittweise Anleitung und Tipps fürs Biskuitteig backen.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen