Schinken-Käsenudeln aus dem Slow Cooker

    Schinken-Käsenudeln aus dem Slow Cooker

    (2)
    1Speichern
    5Stunden15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Meine Variante von Mac and Cheese mit Schinken und Gemüse. Einfach alles in den Slow Cooker geben, anstellen und 5 Stunden später ist das Essen fertig.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 225 g ungekochte Makkaroni
    • 400 g reifer Käse, gerieben
    • 350 ml Kondensmilch
    • 350 ml fettarme Milch
    • 2 Eier
    • 300 g gekochter Schinken, gewürfelt
    • 1 grüne Paprika, gewürfelt
    • 300 g Champignons, geviertelt
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 5Stunden  ›  Fertig in:5Stunden15Minuten 

    1. Eier, Kondensmilch und milch in einer großen Schüssel verquirlen, dann die restlichen Zutaten bis auf 100 g Käse zugeben. Gut pfeffern.
    2. Alles in den Slow Cooker geben und mit den 100 g Käse bestreuen.
    3. Slow Cooker auf niedriger Temperatur (Low) ca. 5 Stunden garen. Die Nudelmasse soll fest und an den Rändern leicht gebräunt sein. Dazu passt ein grüner Salat.

    Rezepte für den Slow Cooker anpassen

    Wie man Rezepte für den Slow Cooker anpasst, können Sie hier nachlesen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen