Nussauflauf

    Nussauflauf

    Rezept speichern
    1Stunde5Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Die beste Zeit, Walnüsse zu verwenden, ist der Herbst und der Winter. Sehr alte Nüsse haben gewöhnlich einen etwas tranigen Beigeschmack. Frisch geerntete Walnüsse sollten Sie etwa drei Wochen liegen und trocknen lassen, bevor Sie sie einlagern.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 3 Eier
    • 100 g Walnüsse
    • 1 unbehandelte Zitrone
    • 50 g Butter
    • 60 g Zucker
    • 1 Prise Zimt
    • Butter für die Form
    • Puderzucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Backofen auf 180 C / Gasherd Stufe 2-3 vorheizen.
    2. Die Eier trennen. Die Walnüsse knacken, von den Schalen befreien, mit kochendem Wasser übergießen, Haut abziehen und fein mahlen. Die Zitrone waschen, trockentupfen und die Hälfte der Schale abreiben. Die Butter schaumig rühren. Dann nacheinander Zucker, Eigelbe, gemahlene Nüsse, Zimt und die abgeriebene Zitronenschale zufügen.
    3. Alle diese Zutaten mit den Rührbesen des Handrührgeräts oder der Küchenmaschine etwa 5 Minuten gründlich verrühren. Dann die Eiweiße steif schlagen.
    4. Unter die Nussmasse ziehen. Eine Auflaufform einfetten, die Masse einfüllen und im Backofen 45 Minuten backen. Mit Puderzucker bestreuen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Variante:

    6 Eier trennen. Die 6 Eigelbe und 200 g Zucker schaumig rühren. 200 g gemahlene Haselnüsse untermischen. Die 6 Eiweiße steif schlagen und unterziehen. 45 Minuten im warmen Wasserbad backen.

    Omas Empfehlung

    Omas Empfehlung

    Schneiden Sie die Kastanien unbedingt kreuzweise ein, bevor Sie sie in den Back-ofen geben, weil sie sonst platzen und sogar den Backofen beschädigen könnten.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen